Dr. Emre Esmer – Abstrichzentrum 

Landkreis Harburg vom 07.05.2020 | Auszug:

Dr. Emre Esmer spürt bei den Testungen immer wieder eine Unsicherheit bei den Patientinnen und Patienten. So kam er auf die Idee zu dem Film – und sprach den Künstler Ayhan Keser an, mit dem er seit Langem befreundet ist. Das Ziel: „Wir wollen die Unsicherheit nehmen und aufklären, aber auch dafür werben, dass sich mehr Menschen testen lassen und wir eine bessere Datenmenge erhalten. Denn je mehr Informationen wir haben, desto besser können wir wieder den Weg zur Normalität finden“, sagt der Mediziner.

Weiter lesen

Corona Test am Abstrichzentrum Winsen

Related Post